Die coolsten Festival-Gadgets

Neben der ganzen Standard-Ausrüstung für den Campingplatz und das Festivalgelände hatte ich beim Hurricane ein paar wirklich coole Gadgets dabei. Lustige und nützliche – das Beste daran ist, dass keiner der Gegenstände teuer ist oder viel Platz wegnimmt. Bekommen habe ich die meisten der vorgestellten Sachen von Schöner-Festiveln, danke nochmal dafür!

 

Glow Tape

 

 

Den Bandnamen auf den Rücken schreiben, das eigene Zelt in der Dunkelheit wiedererkennen, den besten Freunden aus Liebe ein leuchtendes Herz aufkleben. Für all das eignet sich das Glow Tape, denn es leuchtet im Dunkeln! Eine Packung reicht für ca. 3-5 Bandnamen auf dem Rücken, die Rolle an sich ist hierbei so klein, dass man sie in der Bauchtasche aufbewahren kann. Gaffa war gestern.

VW T1 Bauchtasche

 

 

Mittlerweile erlauben immer weniger Festivals Turnbeutel auf dem Gelände, weshalb sich Festivalgänger eine Bauchtasche anschaffen müssen. Wer mich kennt, weiß, dass ich zwar kein Autofreak bin, aber VW Busse mag. In diese VW-Bauchtasche habe ich mich deshalb sofort verliebt. Der kleine VW Bus T1 hat die perfekte Größe und besitzt innen zwei Extra-Fächer. Da die Tasche aus Neopren besteht, weist sie Wasser und Dreck ab, was sich auf Festivals extrem lohnt.

 

Faltflasche

 

 

 

Wer nicht auf Tetrapacks steht, sollte über eine Faltflasche nachdenken. Ganz einfach 400ml Wasser mit einem Karabinerhaken an der Hose oder Tasche befestigen. Man kann sogar seinen Namen darauf schreiben. Wasser dabei zu haben ist wirklich wichtig, vor allem, wenn man mehrere Konzerte hintereinander anschaut. Für günstige 2,90€ könnt ihr euch hier auch eine bestellen.

 

Objektiv-Set fürs Smartphone

 

 

Die beiden Smartphone-Objektive sind ein witziges Gadget. Das Set enthält ein Fish Eye- und ein Makro-Objektiv. Das jeweils gewünschte schraubt man an einen Clip, den man am Handy befestigen kann. (Funktioniert übrigens auch bei der Frontkamera). Der Clip hält gut und verrutscht nicht, es ist jedoch wichtig, das Objektiv an exakt der richtigen Stelle anzubringen, da die Handykamera sonst nicht richtig fokussiert. Die entstehenden Fotos sind rund mit einem schwarzen Rand – also mal komplett anders, als normale Konzertfotos.

 

Eine Ananas

 

 

…um daraus zu trinken. Eine Freundin und ich haben sie im Sale eines Ladens für 1€ gefunden und beschlossen, dass sie uns aufs Hurricane begleiten wird. Perfekt für Getränke im Camp, aufs Gelände darf sie höchstwahrscheinlich nicht mit. Trotzdem war sie der Renner, denn jede zweite Person hat gefragt „Wem gehört denn die fancy Ananas?“

 

Einwegkamera

 

Wie bereits in meinen Festivaltipps erwähnt, darf eine Einwegkamera niemals auf der Packliste fehlen. Ich habe alle 27 Bilder verknipst und lasse sie gerade entwickeln. Bestellen könnt ihr die Hippie-Cam hier.

 

Verrückte Sonnenbrillen

 

Meine diesjährige besteht aus zwei Eiswaffeln, die die Brillengläser umschließen. Ich habe sie in einem Sitzsack vor dem Mastercard-Zelt gefunden.

 

Planschbecken

Mein kleines Planschbecken wird wohl erst beim Deichbrand Festival zum Einsatz kommen, da es auf dem Hurricane zu kalt war, um Bier kühlen zu müssen. Ansonsten ein super Gadget bei heißem Wetter!

 

Festivalbändchen-Verschlüsse

 

Zum Schluss noch etwas Praktisches für hinterher: Verschlüsse, mit denen ihr abgeschnittene oder abgerissene Bändchen weiterhin tragen könnt. Für Leute (wie mich), die nicht nähen können einfach super. Ich habe alle drei Varianten ausprobiert – Klemme, Schnalle und Stopper. Die Schnallen sitzen relativ locker und der Stopper ist ziemlich schwierig einzufädeln. Die Schmuckklemme finde ich persönlich am besten. Auf der Verpackung steht „vorsichtig zudrücken“, das habe ich mit einer Zange gemacht. Zunächst war ich etwas skeptisch, aber es hält tatsächlich. Ich werde auf jeden Fall noch einige davon bestellen.

 

Danke fürs Lesen! Demnächst kommt mein Hurricane-Rückblick und ich freue mich schon unglaublich doll aufs Schreiben. 🙂

 

Eure Anny aka Festivalistin

 

Ein Kommentar zu „Die coolsten Festival-Gadgets

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s